i31 Literatur-Talk live mit Martina Borger

Am 30. Juni 2020 waren wir live auf Facebook mit Martina Borger.

Martina Borger arbeitete als Journalistin, Dramaturgin und Filmkritikerin, bevor sie sich auf das Drehbuchschreiben verlegte. Von 1985 bis 1997 erarbeitete sie gemeinsam mit Maria Elisabeth Straub etwa 250 Drehbücher für die Fernsehserie „Lindenstraße“. Das Autorinnen-Duo verfasste auch Romane unter dem Namen „Borger & Straub“ Alleine veröffentlichte Martina Borger 2009 „Lieber Luca“ und 2020 „Wir holen alles nach“.

Unser Gespräch mit Martina Borger: